Searching...
Close search window

Search results › [ ] You may continue typing to narrow your search


Solo StützWeste Mod. 911

Die Solo StützWeste ist aus einem sehr festen Vliesstoff hergestellt. Das bedeutet, dass sie lediglich für eine kurzzeitige Benutzung durch einen bestimmten Pflegebedürftigen gedacht ist. Die StützWeste darf nicht gewaschen werden. Sie sollte stattdessen weggeworfen werden, wenn Sie verschmutzt ist oder der Pflegebedürftige sie nicht mehr benötigt.

Solo StützWeste wird zusammen mit dem Sabina Aufstehlifter verwendet. Die Weste hebt im Rücken und unter den Armen an und eignet sich für Pflegebedürftige, die viel Unterstützung beim Aufstehen benötigen, dann jedoch gut auf ihren eigenen Beinen stehen können.

Solo Stützweste ist in zwei Größen erhältlich und kann zusammen mit Sabina Aufstehlifter mit dem Hebebügel 350 (schmal) verwendet werden.

Solo StützWeste, Mod. 911, ähnelt der Liko StützWeste, Mod. 91, weist jedoch keinen Taillengürtel auf und ist personenspezifisch.

Der fehlende Taillengürtel der Solo Stützweste beeinträchtigt die Sicherheit nicht. Er ist lediglich dafür vorgesehen, dass die Weste während des Beginns des Aufstehens um den Pflegebedürftigen herum nicht verrutscht. Dies kann jedoch bei Westen ohne Taillengürtel auch leicht durch einen Helfer gewährleistet werden. Falls der Pflegebedürftige trotz alledem auf einen Taillengürtel während des Anhebens besteht, empfehlen wir stattdessen Liko SicherheitsWeste oder Liko Comfort StützWeste.

Alternativen

Weitere mit Sabina Aufstehlifter zu verwendende Westen:

Sie weisen alle unterschiedliche Merkmale auf und sind waschbar. Mehr Informationen über diese, sowie über Sabina Aufstehlifter erhalten Sie auf den jeweiligen Produktsteiten hier auf unserer Website.

image

Setzen Sie sich bezüglich des Zugriffs auf Hebegurtbewertungen, Anweisungen für periodische Inspektionen, usw. bitte mit einer Liko-Vertretung in Ihrer Nähe in Verbindung.


Weiterleiten

Von Anfang an war der Gedanke an jene, für die wir unsere Produkte entwickeln, das wichtigste Leitmotiv. Unser Konzept spiegelt unsere Vision in unserer tagtäglichen Arbeit wider - die Lebensqualität sowohl für Patienten als auch für Pflegekräfte weltweit zu verbessern.