Searching...
Close search window

Search results › [ ] You may continue typing to narrow your search


Liko IntensivTrage 600 IC
Für besonders anspruchsvolle Situationen

Liko IntensivTrage 600 IC wird für die schwersten Fälle, wie z.B. bei Pflegebedürftigen mit Brand- oder Rückenverletzungen verwendet, die nicht auf die Seite gedreht werden können oder vollständig waagrecht gehoben werden müssen.

Liko IntensivTrage 600 IC ist in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich:

  • Standard: 70 cm breit
  • Breit: 80 cm breit

Oftmals werden Hebebänder verwendet, die sich mittels eines flexiblen Bandschiebers leicht unter den Pflegebedürftigen schieben lassen, wodurch die Notwendigkeit, diesen zu drehen, entfällt. Dadurch wird der Kontakt mit der Haut des Pflegebedürftigen auf ein Minimum beschränkt und er wird in einer unveränderten Körperhaltung angehoben.

Die Anzahl der benötigten Hebebänder wird von Fall zu Fall festgelegt, jedoch werden für gewöhnlich 6-8 Bänder verwendet. Die Bänder können an optionalen Stellen unter dem Körper des Pflegebedürftigen platziert werden, wodurch schmerzhafte Stellen und Wunden gemieden werden können.

Eine weitere Möglichkeit ist das Anheben mit einem vollständigen Tuch – Liko IntensivTrage 1800. Der Pflegebedürftige wird dabei für das Anlegen normalerweise zur Seite gedreht, oder es kann Liko GleitTuch Fix benutzt werden, um das Anlegen zu erleichtern. Aufgrund des Materials von Liko IntensivTrage 1800 (verstärktes Material) eignet sich diese optimal für Bad-/Duschsituationen und ist einfach zu reinigen.

Liko IntensivTrage 600 IC kann in Verbindung mit allen Deckenliftern des Sortiments von Liko, sowie auch mit den mobilen Liftern Golvo und Viking L/XL verwendet werden. Für das Heben mit Golvo ist als Zubehör ein Stabilisierungsbügel für zusätzliche Stabilität erhältlich. Mehr Informationen finden Sie auf der Golvo Produktseite.

Der Hebebügel kann fest (Schraube und Mutter) oder mittels des Liko Schnellwechselsystems installiert werden. Letzteres erfordert, dass der Lifter mit dem Q-Link oder dem Schnellwechseladapter ausgestattet wird.

Max. Tragfähigkeit: 200-250 kg


image
Weiterleiten

Von Anfang an war der Gedanke an jene, für die wir unsere Produkte entwickeln, das wichtigste Leitmotiv. Unser Konzept spiegelt unsere Vision in unserer tagtäglichen Arbeit wider - die Lebensqualität sowohl für Patienten als auch für Pflegekräfte weltweit zu verbessern.