Searching...
Close search window

Search results › [ ] You may continue typing to narrow your search


Fragen und Antworten Können an Demenz leidende Personen Liko MasterWeste oder Lifthosen benutzen?

Ich arbeite mit zwei Pflegebedürftigen die an Demenz leiden und deren Fähigkeit aufzustehen und zu gehen nachgelassen hat. Das bringt ein gewisses Risiko umzufallen mit sich und bedeutet eine Gefahr für das Personal. Welche Erfahrungen konnten hinsichtlich der Benutzung von MasterWeste/Lifthosen bei Pflegebedürftigen gemacht werden, die an dieser Art von Krankheit leiden?

„Viele an Demenz leidende Personen haben Liko MasterWeste und Liko Lifthosen bereits erfolgreich benutzt. Diese Produkte verleihen sowohl dem Pflegebedürftigen als auch dem Helfer während der Rehabilitation und dem Mobilitätstraining ein Gefühl von Sicherheit.

Nach unseren Erfahrungen sind Pflegebedürftige, die sich sicher fühlen, dass z.B. MasterWeste oder Lifthose sie im Falle eines Sturzes stützen werden, eher willens, zu versuchen ihre Beine zu benutzen, als dies ohne den Einsatz dieser Hilfsmittel der Fall wäre.

Basierend auf unseren Erfahrungen sehen wir keinerlei Hindernisse, diese Produkte bei Pflegebedürftigen einzusetzen, die an Demenz leiden. Uns ist aufgefallen, dass ein Problem bei den mit Demenzpatienten durchgeführten Gehübungen manchmal darin liegen kann, dass diese ein oder beide Beine anheben können und ihr gesamtes Gewicht von der MasterWeste/Lifthose tragen lassen, statt selbständig zu stehen.

Wir maßen uns keine Spekulation darüber an, weshalb sie dies tun. Es könnte sich empfehlen, zu Beginn des Hebevorgangs nicht zu viel der Last vom Hilfsmittel tragen zu lassen, sondern dem Pflegebedürftigen die Möglichkeit zu geben, sein eigenes Gewicht während des gesamten Hebevorgangs zu tragen.

Es ist schwierig für uns, eine endgültige Aussage über die Angemessenheit der Verwendung der MasterWeste/Lifthose für Pflegebedürftige dieser Art zu treffen, da an Demenz leidende Personen in diesen Situationen auf vielerlei unterschiedliche Arten und Weisen reagieren und agieren.

Eine individuelle Probeanpassung der MasterWeste/Lifthose ist für eine hohe Bequemlichkeit, Funktionalität und Sicherheit in jedem Fall unerlässlich. Wir empfehlen Ihnen die Produkte zu testen, um herauszufinden, welche sich für Ihre Pflegebedürftigen am besten eignen.

Unsere Gebietsvertretung kann Ihnen bei Probeanpassungen und der Probebenutzung behilflich sein. Die Kontaktinformationen Ihres lokalen Außendienstmitarbeiters finden Sie unter „Kontakt".

image

Von Anfang an war der Gedanke an jene, für die wir unsere Produkte entwickeln, das wichtigste Leitmotiv. Unser Konzept spiegelt unsere Vision in unserer tagtäglichen Arbeit wider - die Lebensqualität sowohl für Patienten als auch für Pflegekräfte weltweit zu verbessern.